Live Sound Workshop CML Studio

LiveWorkshop Kopie
Hallo
zum Live Sound Workshop CML Studio/Charlys Musikladen möchten wir euch am Samstag den 25.Nov.2017 ab 16 Uhr ins Mastermix Tonstudio  Unterföhring Münchnerstr. 135 zum Live Sound Workshop einladen.
Im großen Aufnahmeraum des Studios und der Regie werden wir je eine aktuelle  PA Anlage  aufbauen VUE und Dynacord/EV, unbearbeitete Live Tracks einer Band in die front of house  Mischpulte einspielen und diese mit den Teilnehmern des Workshops zu einem zeitgemäßen Live Sound abmischen. Dabei werden sowohl die Basics des Live Mischen (z.B optimaler Signalfluss) also auch kleine Tricks und Tipps von unseren Mischprofis vermittelt. Natürlich kommen wir in diesem Zusammenhang auch auf die Themen Mikrofonierung, Signalbearbeitung (Einsatz von Compressoren/Limiter und Effekten) sowie den immer aktuellen Themenbereich ums Monitoring zu sprechen.
Unterstützt werden wir bei den Themen Mikrofonierung Instrumenten abnahme, Funkmikrofone, Inear Monitoring durch Fachberater der Firmen Sennheiser, AKG und DPA.
Der Workshop ist für jede Art von Live Band ausgelegt ob Rock, Pop, top 40 oder Blasmusik jeder kann sicher etwas mitnehmen.
An den Pulten stehen Holger de Buhr, Peter Stimmel und Andreas Zwickel, alles alte Tonhasen mit viel Erfahrung.
Wir haben natürlich auch einige aktuelle Neuheiten zum Antesten dabei. Interessant sind sicher die in Europa noch nicht so bekannten VUE Audio PA Systeme. Sound vom Feinsten bieten diese Systeme, welche von top Ingenieuren der PA Scene entwickelt wurden. Von Yamaha kommt das neue Flaggschiff Entertainer Keyboard Genos ..kein neuer Tyros Aufguss sondern ein komplett neues Instrument. Soundcraft bringt die preiswerten Ui Livemixer mit. Sennheiser hat die neuen XSW wireless  Mikrofone und In Ear Monitoring tools  im Koffer. Von Roland könnt ihr das RD 2000 Masterkeyboard mal in Ruhe ausprobieren.
Das ist sozusagen das Rahmenprogramm rund um den Workshop welcher natürlich absolute Priorität hat. Das sich mal wieder Treffen mit anderen Musikern, sich austauschen und ein Bierchen trinken soll auch nicht zu Kurz kommen.
Auf euer Kommen freut sich die
CML-Truppe

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *